BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 
by Anna Kley

Ängste

Ihr bzw. einer von Euch beiden kann die Schwangerschaft nicht wirklich genießen? Die Angst, dass etwas schief gehen könnte, Gedanken an die Geburt und an die Zeit danach bereiten Euch Unbehagen? Ihr habt traumatische Erfahrungen gemacht und könnt nicht mehr in einen gelassenen und entspannten Zustand kommen? Sorgen über die Gesundheit des Kindes, vielleicht vorhandene finanzielle Nöte, Spannungen in der Paarbeziehung, Ärger mit dem Arbeitgeber… All das kann verhindern, dass Ihr die Zeit der Schwangerschaft zuversichtlich und genussvoll erleben könnt.

 

begleitet-weiter

Ich werde nicht versuchen, Eure Sorgen und Nöte kleinzureden oder sie Euch ausreden zu wollen. Stattdessen schauen wir gemeinsam darauf, erkunden den Ursprung und entwickeln Strategien, einen guten Umgang damit zu finden. Ein gewisses Maß an Angst ist sogar absolut sinnvoll. Sie ist ein natürlicher Mechanismus, der unser Leben schützt. Daher versuchen wir, sie in ein gut auszuhaltendes Maß zu bringen, damit sie Euch in eurem Alltag und der Zeit der Schwangerschaft nicht beeinträchtigt. Eine weitere Möglichkeit bietet die EMDR Behandlung. Dieses Angebot kann sowohl von Euch als Paar als auch von jedem von Euch allein wahrgenommen werden.